Ein schöne 1.Mai

und…. rot für 1.Mai

eigenlich sollte heute für uns überhaupt kein ruhige Feiertag gewesen sein. Morgen wurde das XR Camp mit etwa 6.000 Teilnehmer im Park bei Gleisdreieck angefangen sein. (naturlich kann jeder so sein oder ihr Gedanken über XR haben, wahrscheinlich ist das mittlerweile auch wieder habt anders)….

Das einigste was zur Zeit logisch ist, habe ich letzte woche geschrieben, ist das nicht mehr logisch ist, aber das ist logisch in ein krisis. So wurde mir zB geschrieben das die Tour de Natur dieses Jahr nach alle wahrscheinlich ausfällt aber ed trotzdem passieren kann das etwas statt findet….

Oder von Investionsbank Land Brandenburg das wir als gemeinnützliche Verein nür nür geld beantragen können für Betriebskosten wenn wir ein wirtschaftliches Betrieb sind und kleinzeitig ein zwisschen bericht von Finanzamt das unsere gemeinnützlichkeit vielleicht aberkannt wird weil wir zuviel wirtschaftbetrieb sind, etc….

Aber viel negative Gedanken kommen trotzdem nicht weil bei Betterplace schon über 100 Menschen gespendet haben.

Aber es können naturlich immer noch mehr sein, es ist noch nicht vorbei….

https://www.betterplace.org/de/projects/78352-ohne-aktion-keine-aktionskueche-fuer-eine-flaeming-kitchen-nach-corona

Da waren wir auch dabei!!!

Ich hoffe für Mai ganz viel regen, hier in Weitzgrund ist der Boden schon völlig ausgetrocknet, und jetzt web alle Bäumen wieder Blätter kriegen Sieht mensch erst gut wie schlimm es eigenlich mit das wald ist…

Ich habe noch 20 kg Bienenfutter, nicht im Tütchen verpackt, wenn jemand Lust hat noch ein paar Kilo zu säen lass es bitte wissen…

Ich weiß nicht ob ihr schon gefragt ist bei die neue “mitmacht partei” Widerstand2020 mit zu machen, ich habe erst mal sehr deutlich gemacht das wir erst mal nicht auf ihre grundungsfete kochen wollen…

Heute ist jedenfalls ein Feiertag, hoffe ihr habt trotz aller beschenkungen etwas davon…

Bleibt gesund,

Ljubav i Mir,

wam 🙂

Kommentar verfassen

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: