Alles gute für 2022, obwohl er kommt doch immer anders….


Die letzte 3 tagen von 2021 und dann gehen wir wieder ein neues jahr hinein, wahrscheinlich habt ihr auch die kleine deva ju wie ich. Es wird erst mal wieder ruhig bleiben rund der küche, wo wie es aussieht wird bist märz erst mal ruhe angesagt sein. Vielleicht werden wir mit Wir Haben Es Satt noch ein kleine aktion in Berlin haben aber damit hat es sich dann.

Hauptsache ist aber das wir allen gesund in das neue jahr gehen und auch gesund bleiben. Für die rest ich kann auch alles wünschen was ihr mich auch wünscht, aber nach die letzte zwei jahr gibt es so ein gefühl das alles doch anders kommt.

Dank für alle geschenken und grüße die letzte wochen, uns (Ramona und mir) geht es gut, wir realisieren uns jeder tag welche gluck wir haben hier in Weitzgrund zu wohnen….

Wie in andere jahren stand unsere weihnachtsbaum wieder im wald und habe ich die wildtieren was extra gefuttert unter unsere baum…. die hatte es die letzte wochen schon schwer genug nicht auf die weihnachtstisch zu landen. Unsere gefedderte mitbewohner warte mittlerweile morgens schon in die baumen und strauchen um ihre futterplatz und ist wirklich ein schönes schauspiel. Manchmal kann mensch dort nur sitzen und das geflatter draußen angucke…..

Und dann bedacht ich mich Uwe, Gabi, Krischan und ich habe uns kennen gelernt in Gorleben und Brokdorf, und sehe hier

… gorleben abgesagt und Brokdorf geht am 1.Jan auch von netz….

es geht auch gut, bist nächstes jahr….

Ljubav i Mir,

wam:-)

 

Kommentar verfassen

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: